Damit Sie erleben worüber Sie sonst nur lesen
Im Warenkorb bearbeiten:0 Artikel, 0,00 € bearbeiten / updatebestellen / order  

Einstein und die Macht des Quanten-Vakuums

Der Wettlauf um die definitive Technologie und die Kontrolle der vier Naturkräfte hat begonnen!

von Carlos Calvet

ISBN 978-3-89094-434-0 (ISBN10 3-89094-434-5),
152 Seiten, Softcover, Format DIN-A5
1. Auflage, 19,95 €     kaufenBuch in den Warenkorb legen

Dies ist das Cover des Buches Einstein und die Macht des Quanten-Vakuums, erschienen im Bohmeier Verlag.
Leseprobe

Buchbeschreibung:

Dieses Buch beginnt mit der Geschichte der Erforschung des Vakuums und alle namhaften Physiker, Mathematiker, Philosophen und Theoretiker auf diesem Gebiet werden vorgestellt und ihre Werke untersucht und verglichen. Auch ihre Technologien aus der Welt der Vakuumtechnik werden beschrieben, die für die Erforschung bzw. die technische Nutzung des Vakuums erforderlich sind.

Das Quantenvakuum wird erläutert und seine Entdecker, sowie die Effekte erkundet, die das Quantenvakuum hervorruft: den Casimireffekt, die Sonolumineszenz, den Davies-Unruh-Effekt, die van-der-Waals-Kräfte und die Schwarze-Löcher-Strahlung. Dabei werden wir auch auf Indizien einer Manipulation in der Physik durch Fremde rund um den 2. Weltkrieg stoßen. Die Zustände der Materie werden untersucht wie das Bose-Einstein-Kondensat, Cooper-Paare und Superfluide, die eng mit dem Quantenvakuum verbunden sind.
Die Geschichte sowie die Eigenschaften des, so genannten 'Nullpunktfelds' werden beschrieben; das ist eine Strahlung, die noch bei Null Grad Kelvin zusammen mit virtuellen Teilchenpaaren existiert und für einige Forscher der Ursprung von Gravitation und Trägheit ist.
Der aktuelle Stand der Quantenvakuum-Technologie laut etablierten Forschern und gemäß dem Breakthrough Propulsion Physics Programm der NASA wird erörtert, denn während orthodoxe Physiker noch immer an der Existenz des Quantenvakuums zweifeln, experimentiert man bereits anderorts mit diesbezüglichen Anwendungen, die auf eine zukünftige interstellare Navigation übertragbar sein könnten. Dabei werden auch so unorthodoxe Themen wie Überlichtgeschwindigkeit, Hyperraum oder Nullzeit nicht außer Acht gelassen und man stützt sich für zukünftige Technologien sogar auf so genannte Visionäre unter den Forschern, die die Welt der Zukunft anhand von wenigen Daten vorauszusehen vermögen.
Am Ende des Buches können wir in den Zahlen 4 (Dimensionen der Raumzeit) und 6 (Dimensionen des Quantenvakuums) die Anwesenheit Gottes erkennen. Gott scheint ein uns völlig unbegreifliches Wesen von einer fremden Art zu sein, das die Raumzeit und das Quantenvakuum schuf, um aus dieser neuen Welt, neuartige Informationen durch uns Menschen und auch durch alle anderen Lebewesen, zu erhalten. Gott war aber sicherlich nicht ein alleiniges Wesen, denn auch der Teufel, dessen Zahl die 666 ist, erschuf anscheinend eine Welt (die 'Hölle').
Man kann vermutlich keine bessere Erklärung finden, die, Religion und Physik so gut miteinander verbindet, und wir somit einer Fusion von Wissenschaft und Religion beiwohnen, die erforderlich ist, um unsere allem zu Trotz, merkwürdige Welt zu verstehen. Wir können Ihnen die Lektüre dieses außergewöhnlichen Buches daher nur dringend empfehlen!

Spezielles Augenmerk wird dem so genannten "Raumzeitschaum" gewidmet, denn wenn es uns gelingen sollte, die Gravitation mit den Raumzeitbläschen in Verbindung zu bringen, bekämen wir absoluten Zugriff zu dieser bekannten, aber immer noch unheimlichen Kraft, die uns alle zu Boden zwingt. Wir werden feststellen, dass die Gravitation eine Kraft ist, die aus dem Quantenvakuum entspringt, sowie dass die Raumzeit und das Quantenvakuum zwei verschiedene Räume sind. Im Quantenvakuum finden sich dabei insgesamt 6 Dimensionen, so dass das Vakuum tatsächlich ein Hyperraum zu sein scheint.

Inhalt:

  • Vorwort
  • Einleitung: Das Vakuum
  • Kapitel 1: Vakuumtechnik
  • Kapitel 2: Die "Väter" des Quantenvakuums
    • Max Planck: Universale Messskala mittels natürlicher Konstanten
    • Werner Heisenberg: Die Unschärferelation
    • Paul Dirac: Quantisierung des elektromagnetischen Feldes, Entstehung und Zerstörung von Bosonenpaaren, virtuelle Teilchen-Antiteilchen-Paare, Nullpunktenergie
    • John Wheeler: Raumzeitschaum auf Planckscher Ebene
  • Kapitel 3: Quantenvakuumeffekte
    • Casimireffekt
    • Sonolumineszenz
    • Davies-Unruh-Effekt
    • Van-der-Waals-Kräfte
    • Bose-Einstein-Kondensat
    • Cooper-Paare
    • Superfluide
    • Schwarze-Löcher-Strahlung
  • Kapitel 4: Das Nullpunktfeld
  • Kapitel 5: Gravitation und Trägheit aus dem Quantenvakuum
  • Kapitel 6: Quantenvakuum-Technologie
  • Kapitel 7: Raumzeitschaum
  • Kapitel 8: Der Hyperraum
  • Kapitel 9: Elektrogravitation
  • Kapitel 10: Sechs - die Geheimzahl Gottes
  • Epilog
  • Anhang
  • ISBN 978-3-89094-434-0, 152 Seiten, Softcover, Format DIN-A5
    Preis: 19,95 €

    Alle Preise incl. MwSt. - und eventuell zzgl. Liefer- und Versandkosten

    Alle Werke von Carlos Calvet

    Raumfahrzeuge der Zukunft

    Carlos Calvet

    110 Seiten - 12.90€
    Null Kelvin

    Carlos Calvet

    128 Seiten - 14.90€
    Sternentore - Die rätselhafte sechst...

    Carlos Calvet

    176 Seiten - 19.95€
    Das große Geheimnis der Bibel

    Carlos Calvet

    184 Seiten - 19.95€
    Geheimtechnologien

    Carlos Calvet

    96 Seiten - 12.90€
    Einstein und die Macht des Quanten-V...

    Carlos Calvet

    152 Seiten - 19.95€
    Geschichte und Mythen der Kanaren

    Carlos Calvet

    216 Seiten - 23.00€



    druckerfreundliche Version